Linksammlungen zu euren genähten Werken

Mittwoch, 7. April 2010

ein perfekter tag

war es heute bei gefühlten 25 grad und windstille am meer

als es losging ahnte ich noch nichts von den sommerlichen temperaturen





da ich nicht einen rock besitze,aber früher gerne welche über jeans getragen habe,hab ich mir gestern abend einen ganz fixen genäht (hat nur 10 min gedauert :-))

das ist ganz einfach:
die breiteste stelle mit angezogener hose messen
bei mir sind das inklusive gürtel 86 cm
dann hab ich einfach zwei rechtecke zu 44 cm aus jersey zugeschnitten(nahtzugabe schon mit drin,da der jersey sich ja dehnt)
-länge nach wunsch ausmessen
-bund einlagig aus campan und einige centimeter kürzer als die rechtecke zusammen zuschneiden,oben mit der ovi versäubern
-alles zusammennähen,säumen,fertig!!!

und hier ging es heute hin

-ans meer-



blauer himmel,sonne ,wärme und wasser
-perfekt-




zuerst noch warm angezogen



aber dann schon bald um einiges leichter



haben wir einen wunderschönen sommertag -mitten im april-
gehabt





allerliebste grüße maria

Kommentare:

  1. eine wunderschöne Landschaft und ihr hattet bestimmt einen wundervollen Tag am Meer!Dein Röckchen sieht übrigens klasse aus!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. 1. Wohnen am Meer - NEID!!!
    2. Breiteste Stelle 86 cm - NEID!!!
    TROTZDEM die allerliebsten Grüße, dein Rock ist toll geworden!!!

    AntwortenLöschen
  3. Schööööööööön die Bilder und der Rock ist toll, ich mag gerne Röckchen über Jeans

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  4. ...am Meer wie schön und dann noch bei diesem herrlichen Wetter...der Rock ist Klasse ...aber rutscht der nicht hoch beim gehen mit Jeans???

    glg Marion*die auch mal Rock über Hose tragen muß*

    AntwortenLöschen
  5. ...am Meer... das klingt wie Urlaub!!! SCHÖN...

    Dein Rock ist ganz toll geworden!!!

    Eine klasse Idee... werde ich für mein Töchterchen testen... sie trägt gerne Röcke über Hosen..

    GLG.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich nach einem ausgiebigen Sonnenbad aus! Schade das bei uns nicht so ein Strand in der Nähe ist! Der Rock ist genial!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Bilder, wunderschön genähtes und super Tip für ein Röckchen- Danke!
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  8. auf dem 1. Landschaftsbild kommt mir so einiges bekannt vor, ich hoffe ihr habt noch ganz viele schöne Tage am Meer!!

    Schönes Wochenende, Gruß Silvia

    AntwortenLöschen
  9. Geniale Idee - so einfach, so schnell!!!
    Sieht echt super aus!

    Sonnige Grüße aus dem Harz.

    GLG Doreen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Maria,

    ich schwelge gerade in Ulaubserinnerungen an letztes Jahr als ich deine Bilder gesehen habe.
    Julia meinte auch gleich wo sie das gesehen hat, Mama da ist die Ostsee schau mal. Ihr hattet bestimmt einen tollen Tag.
    GLG CIndy
    p.s. Bald gehts für uns auch wieder da hoch freu mich schon. Können uns ja mal treffen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Maria! Tolle Bilder sind das und vielen Dank für die super Anleitung für den Rock. Ich werde mir sicher auch einen nähen. Viele Grüße Franca

    AntwortenLöschen
  12. ohhhh, ich bin doch absolute rocküberhose-anhängerin und bin natürlich dementsprechend begeistert von diesem teil!!!! was für ein jersey-stoff ist denn das??? die farben und das muster - herrlich!!!

    liebs grüessli
    katja

    ps: du wohnst am meer - wir auf 1560m mitten in den bergen - lustig :-)))

    AntwortenLöschen