Linksammlungen zu euren genähten Werken

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Kuschelpulli zum RUMS




Schnitt: Lady Bella mit gebastelter Kapuze 
Sweat + Bündchen : Butinette
Jersey: Woodpecker by KDS
Ösen: Prym 11 mm

Die "Riesenkapuze" liegt hier als Schnitteil schon sehr lange. Ich habe mir vor einiger Zeit einen Hoddie mit so einer Kapuze gekauft und wollte mir noch mehr davon selbst nähen.
Für mich, da ich immer schnell friere ist so eine große Kapuze die vorne am Hals schön warmhält ohne zu stören einfach perfekt.
Die Überlappung reicht von Schulter zu Schulter :-))

Als Grundschnitt habe ich Lady Bella genommen und etwas verlängert. Für die Kapuze hab ich den Halsausschnitt etwas erweitert. Wie ihr das selbst auch machen könnt, zeige ich euch mal in einem Tutorial *schnell die To Do Liste such*
Die Taschen habe ich weggelassen und das Zugband hab ich diesmal einfach aus langen eingerollten Jerseystreifen selbst gemacht.

Und ab damit zu RUMS.

Liebste Grüße Maria

P.S.

Das war mein "Testmodell" darum ist es ganz schlicht gehalten :-))

Edit: Ich glaube ich habe mich missverständlich ausgedrückt- das Tutorial soll über die original Lady Bella Kapuze gehen :-)) Nicht über die Riesen Kapuze. So eine Kapuze findet ihr bei Frau Liebstes Lou und Malou :-))

Kommentare:

  1. Sieht super aus. Die Kapuze ist das Hammer!

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. oh tolle Kapuze! Den Schnitt dafür könntest du ins EBook mit aufnehmen :D

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria,
    ganz, ganz schön, gerade in seiner Schlichtheit, gefällt mir das total gut.
    Die Kapuze ist sooo schön, ich liebe sowas auch.
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  4. Ja, immer her mit dem Tutorial. Gefällt mir total gut als Pulli, die Lady Bella.*schnell auf die Todo Liste kritzeln*höhö.
    Liebste Grüße,
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. wow! für ein testmodell der wahnsinn! ach, ich brauch den woodpecker!!!! uah! lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Der Pulli ist der Hammer. Den muß ich auch auf meine Liste setzen.
    Der geniale Woodpecker Stoff liegt hier schon und soll eigentlich bei einer Lady Bella samt dazu passender Mama Frida Verwendung finden. Mal sehen, vielleicht bleibt noch Stoff übrig. :D

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  7. Total schööön ♥ ich friere auch immer schnell ,)
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  8. Maria! Die Kapuzenlösung ist ein Traum! (Bitte bitte ein Tutorial!!!)
    Liebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Das ist wirklich ein Kuschelpulli...
    Deine Kragen- und Kapuzenlösung finde ich toll, und richtig kuschelig!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  10. klasse, claudias kapuze passt wohl gut dran ;)

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar.
    LadyBELLA sitzt so klasse, da brauche ich nichts anderes mehr ausprobieren.
    Der Kragen ist toll!

    Ich freu' mich schon aufs Tutorial!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön meine liebe!
    Und der Lady-bella-Schnitt ist auch einfach ein Traum!!!

    Jetzt hat auch meine Ma bedarf angemeldet ;-)

    Glg
    Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Wie auch schon letzte Woche: eine Liebeserklärung an Lady Bella! Auch als Pulli toll udn ich kann das sagen weil ich a) deinen natürlich gerade gesehen habe und b) heute selber einen Lady Bella Pulli vorstelle! Und ich liebe ihn!
    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Ist ja lustig, gestern habe ich mir auch einen Hodie nach der Vorlage von Lady Bella genäht! Ich habe aber eher einen Rollkragenpulli daraus gemacht. Deine gefällt mir aber auch total gut!

    Liebe Grüße,
    stoffStuff

    AntwortenLöschen
  15. Maria, ich finde diese Kapuzenlösung sehr schön, aber eine solche habe ich schon vor Monaten bei einer Lou / Malou genäht. Ist das nicht die Kapuze von Frau Liebstes Claudia?
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  16. Wunderwunderschöööön, die Kapuze ist wirklich sooooooooo gelungen, ein Traum!

    AntwortenLöschen