Linksammlungen zu euren genähten Werken

Donnerstag, 27. November 2014

Mama`s Lieblingsbuxe

aus der Feder von der lieben Kerstin von Fred von Soho,
ist mein heutiger Rums Beitag ;-)






Ich liebe meine neue superbequeme Buxe sehr, klar optisch ist sie nur ganz schlicht, aber was schlichtes macht sich eben auch mal ganz gut im Kleiderschrank ;-))

Der Schnitt sitzt prima und ist wieder mit viel Liebe von Kerstin umgesetzt.

Lasst es euch gut gehen ihr Lieben *Knutsch*

Maria

Kommentare:

  1. Liebe Maria,
    schlicht ist schön... und gut zum Kombinieren geeignet :-)
    Deine Buxe sieht total bequem aus ... ich würde sie glatt so nehmen.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die schaut ja s... bequem aus! :-)

    glg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich schön, und mal nicht so kindisch wie bei anderen!

    AntwortenLöschen
  4. Die Hose ist echt cool! <3Wie die am Po sitzt, würde mich noch interessieren :))
    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gibt's ein passendes Foto auf dem insel-naht Blog, da habe ich gerade eben die Hose bewundert.
      Diese hier ist auch total schön und sieht auch so bequem aus.
      Nachdem ich mein Lady Shiva Projekt begeistert abgeschlossen habe (was für ein toller Schnitt liebe Maria!!*freu*) und die Minibella auch fertig ist, wäre die Hose ja auch mal einen Versuch Wert.
      Liebe Grüße Franny (treue aber stille Leserin)

      Löschen
  5. Cool :-) Ich glaube so eine Buxe brauch ich auch noch ;-)

    glg
    melly

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Buxe, schöner Stoff. Steht dem Model sehr gut!!

    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. WAAAS die gibts auch für Große - wie geil ist das denn. Hab mir den Schnitt für den kleinen Mann gekauft, der ist toll! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Maria,
    die sieht ja irre bequem aus. Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  9. Die Hose sieht sehr gemütlich aus ;)
    LG Elli

    AntwortenLöschen
  10. Kann man die auch aus nicht dehnbaren Sweat machen?

    AntwortenLöschen