Donnerstag, 24. Oktober 2013

Kuschelpulli zum RUMS




Schnitt: Lady Bella mit gebastelter Kapuze 
Sweat + Bündchen : Butinette
Jersey: Woodpecker by KDS
Ösen: Prym 11 mm

Die "Riesenkapuze" liegt hier als Schnitteil schon sehr lange. Ich habe mir vor einiger Zeit einen Hoddie mit so einer Kapuze gekauft und wollte mir noch mehr davon selbst nähen.
Für mich, da ich immer schnell friere ist so eine große Kapuze die vorne am Hals schön warmhält ohne zu stören einfach perfekt.
Die Überlappung reicht von Schulter zu Schulter :-))

Als Grundschnitt habe ich Lady Bella genommen und etwas verlängert. Für die Kapuze hab ich den Halsausschnitt etwas erweitert. Wie ihr das selbst auch machen könnt, zeige ich euch mal in einem Tutorial *schnell die To Do Liste such*
Die Taschen habe ich weggelassen und das Zugband hab ich diesmal einfach aus langen eingerollten Jerseystreifen selbst gemacht.

Und ab damit zu RUMS.

Liebste Grüße Maria

P.S.

Das war mein "Testmodell" darum ist es ganz schlicht gehalten :-))

Edit: Ich glaube ich habe mich missverständlich ausgedrückt- das Tutorial soll über die original Lady Bella Kapuze gehen :-)) Nicht über die Riesen Kapuze. So eine Kapuze findet ihr bei Frau Liebstes Lou und Malou :-))