Donnerstag, 11. Mai 2017

Freebooks und Spendenaktion für den guten Zweck

ja, wo fange ich denn bloß an?

Vielleicht an dem Punkt, an dem ich mich fragte was ich mit meinen Unmengen an Stoffresten sinnvolles machen könnte?
Kurz darauf las ich auf Facebook einen Beitrag wo jemand Stoffe für soziale Projekte spendete und da war mir klar was ich in Zukunft mit meinen Resten machen würde.
In diesem Zuge bin ich auf diverse Gruppen aufmerksam geworden, die für Frühchen und Sternchen nähen.
Und bald darauf war die Idee geboren, dieses Jahr ein Freebook für den sozialen Zweck zu machen.
Ich hoffe damit einen kleinen Beitrag leisten zu können.
Ein paar kostenlose Schnittmuster auf diesem Gebiet gibt es ja schon, aber Strampler in den kleinsten Größen wurden noch gesucht.
Also habe ich mich für 3 Basic Schnitte entschieden.

https://farbenmix.de/freebies/2522/minikollektion-kleidung-fuer-fruehchen-kreativ-freebook?c=267

Die Schnitte sind zwar speziell auf Frühchen ausgerichtet, können aber auch für normal geborene Babys in Gr. 50 genäht werden.
Ich habe auch diese Schnittmuster, wie alle mialuna Schnitte, professionell erstellen lassen und mit Hilfe sehr vieler lieber Mädels getestet.

Eigentlich hatte ich vor, auch noch eine Einschlagedecke für Sternenkinder zu machen, aber ihr kennt das ja. Wir haben im Leben längst nicht so viel Zeit um alles das umsetzen zu können, was wir so im Kopf haben. Da hat sich eine liebe Kollegin von mir,  Luzie von Lumali, angeboten eine Decke zu machen.

Vielen herzlichen Dank dafür!!!!
Die Decke ist sooo toll geworden.

https://farbenmix.de/freebies/2523/einschlagdecke-fuer-sternenkinder-kreativ-freebook?c=267 

Schaut unbedingt noch auf Luzies Seite vorbei, dort gibt es auch eine tolle Aktion.

Im Zuge des "Probenähens" sind unglaubliche viele tolle Teile entstanden, die anschließend an die Kliniken hier vor Ort und an den Verein Herzenssachen- nähen für Sternchen und Frühchen e.V. gespendet werden.

An dieser Stelle gilt unser herzlichster Dank den vielen tollen Mädels die uns so fleißg unterstützt haben. Ohne euch wäre all das nicht möglich gewesen.

Hier ein kleiner Einblick für euch:





Beide Schnittmuster gibt es ab heute kostenlos im farbenmix Shop zum Download.
(Wenn ihr weiter oben auf die Fotos klickt, kommt ihr direkt zum jeweiligen Freebook)

Das ist aber noch nicht alles.

Ein paar großzügige Sponsoren haben sich bereit erklärt, euch, die ihr so fleißig für soziale Projekte aller Art näht, mit Sachspenden zu unterstützen:





Über 70 m Jersey, Sweat und Bündchen (und ein kleiner Teil Baumwollstoffe, nicht alle Stoffe sind auf den Fotos zu sehen)
gesponsert von den Firmen Swafing, alles für Selbermacher, lila lotta Design und aus meinem Privatbestand warten darauf vernäht zu werden.



Über 50 m Webband gibt es von der Firma farbenmix.


Und von der Firma Nähpark gibt es die wichtigsten Nähutensilien wie Scheren, Wonderclips, Nähnadeln und Nähgarn in großen Mengen (nicht alles ist auf dem Foto abgebildet).



 

Und ich stelle euch gerne meine Schnittmuster zur Nutzung für soziale Projekte zur Verfügung.

Die Aktion beginnt sofort und endet am Donnerstag 18.5.17 um 22 Uhr.

Und so könnt ihr teilnehmen :

- hinterlasst bitte einen Kommentar mit der Angabe des sozialen Projektes für das ihr näht oder tätig seid und welches mit dem Material unterstützt werden soll. 
(Es dürfen Nähprojekte aller Art sein, die irgendwie dem sozialen Zweck dienen. z.B. nähen mit oder für Flüchtlinge, für Kranke, für Obdachlose, nähen mit oder für sozial Schwache Menschen usw.)

- schreibt bitte auch dazu, was genau ihr benötigt und verlinkt, wenn möglich das Projekt/ den Verein usw.
-Es sind auch anonyme Kommentare freigeschaltet- achtet bitte in jedem Fall darauf, eine Email Adresse zu hinterlassen, mit der wir euch erreichen können.

Am Freitag den 19.5.17 werden alle die, die von uns ein Spendenpaket erhalten, per Email benachrichtigt.

Wir werden versuchen so viele Projekte, wie möglich zu unterstützen.

Zum Schluß möchte ich noch ein paar persönliche Worte loswerden:

Ich habe das unglaublich große Glück 2 wunderbare und gesunde Kinder zu haben.
Ihre Geburten waren nicht unbedingt einfach, aber beide sind gesund und munter auf die Welt gekommen.
Viele Eltern haben dieses Glück nicht. Ich musste selber schon am eigenen Leib erfahren, wie groß der Schmerz ist, ein Baby zu verlieren.
Und ich kenne ein paar Eltern die den Alltag mit schwer kranken Kindern so toll meistern, das ich manchmal ein schlechtes Gewissen habe, wenn ich mich mal wieder völlig überfordert fühle.
Ich weiß, das ich mit nichts auf der Welt betroffenen Eltern den Schmerz nehmen kann, aber ich hoffe sehr einen Beitrag leisten zu können, und sei er auch noch so klein.
Ein kleiner Lichtblick kann in dunklen Zeiten manchmal großes bewirken.
Und es gibt so viele tolle Menschen da draußen die sich großherzig und selbstlos für andere auf die unterschiedlichste Art und Weise einsetzen.
Von Herzen meinen Dank an euch alle.
Ihr seid einfach großartig!!!

 Liebste Grüße eure Maria



EDIT: Wir werden es nicht schaffen alle bereits am Freitag zu informieren, da viele Baumwollstoffe nachgeliefert werden, werden die die vorranig Baumwolle brauchen auch erst später informiert werden können. Bitte schaut dann einfach ab und an in euer Email Postfach. Danke !!!!